Bazana

 

Bazan of Vignons

04.02.2004, Pretoria, Süd-Afrika

Bazan – genannt Bazana ist eine grossrahmige, knochenstarke Hündin mit grossem Movement und bestem Wesen.

Sie ist eine unbestechliche Wächterin, die nach Soriks Tod das Rudel ruhig und gelassen führt. Sie ist eine Hündin mit großer jagdlicher Passion und Geschicklichkeit. Das Haus und das Grundstück sind bei ihr in sicherer Obhut, wobei sie nie zu übertriebenem Agieren neigt , sondern auch hier mit ruhiger Beobachtung aus der Selbstsicherheit heraus agiert. Bei ihr kommt mir immer der Vergleich einer starken Amazonenkriegerin auf, denn eine solche ist sie…

Wir begründeten mit ihr unsere Zucht, um in den Linien möglichst an den Ursprüngen der Rasse in Afrika zu bleiben. Bazana lebt nun als alte Dame ihren Ruhestand bei uns und ist der ruhige Pol um den alles kreist. Sie ist streng, aber fair und war eine fantastische Mutter und Oma, die den Welpen schon auch mal zeigt wo die Grenzen erreicht sind…

Mit Sorik zusammen erzog sie ihre Tochter Azzedina, unseren afrikanischgezogenen Importrüden Grisha, sowie unseren ebenfalls afrikanisch gezogenen Importrüden Fire Tzavo der nunmehr bei ihr in der „Lehre „ist. Die Freundlichkeit und Sicherheit mit der sie agiert, hat sie bisher souverän allen unseren Hunden weitervermittelt.